praxis

Burnout-Prävention - Stress als Warnsignal nutzen

 

"Manchmal wächst mir alles über den Kopf...!"
Leistungsdruck, hohes Arbeitstempo, Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes und eine allgegenwärtige Schnelllebigkeit lassen viele Menschen aus der Puste geraten. Wer sich nicht vorsieht, dem drohen tiefe Erschöpfung und Ausgebranntsein.
Die Aspekte Burnout, Stress und Arbeit stellen für viele Menschen große Belastungen dar, sodass ein Akzent der Angebote meiner Praxis in der Region Trier / Luxemburg hierauf speziell Bezug nimmt.


Die Anforderungen in Beruf und Familie sind heutzutage oft dermaßen hoch, dass auch gut organisierte Menschen an die Grenzen ihrer Belastbarkeit kommen. Chronische Erschöpfung schwächt das körpereigene Immunsystem und lässt die persönliche Leistungsfähigkeit sinken. - Ein Teufelskreis entsteht! Erschöpfung, Müdigkeit, Herzrasen, Depression - das Burnout hat viele Gesichter. Der Körper ist ausgebrannt, die Akkus sind leer.


Ausbrennen oder "Burnout" galt lange Zeit als typisch für Berufe mit hohem sozialem Engagement. Inzwischen wird die Diagnose "Burnout" in allen Berufen und auch außerhalb der "normalen" Erwerbsarbeit (in Familien mit Pflegeaufgaben, bei Schülern, Studierenden, Arbeitslosen) häufig gestellt.


Burnout kostet viel – Ihre Gesundheit, Ihre Lebensenergie, Ihre Zeit und auch Ihr Geld. Lassen Sie es nicht so weit kommen!
Gemäß der Aussage von A. Einstein „Inmitten der Schwierigkeiten liegen die Möglichkeiten“ kann die Situation der Überforderung auch als Chance gesehen werden, rechtzeitig „die Notbremse zu ziehen“, inne zu halten und dem eigenen Leben eine neue Orientierung zu geben, um so langfristig gesund und lebensfroh zu bleiben.


Das Angebot der Burnout-Prävention in meiner Praxis in der Region Trier/Luxemburg ...

 

... wendet sich an Menschen, die das Gefühl haben, Burnout gefährdet zu sein und entschlossen sind, ihrem Leben eine neue Richtung zu geben.

 

... unterstützt und macht es möglich, den Teufelskreis frühzeitig zu erkennen und zu durchbrechen, rechtzeitig gegenzusteuern.

 

... basiert auf einer lösungs- und ressourcenorientierten Arbeitsweise und wird in Absprache mit Ihnen individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Situation abgestimmt.

 

... enthält u.a. Elemente Systemischen Coachings, Energetischer Psychotherapie, Progressiver Muskelentspannung


Mögliche Inhalte und Themen im Rahmen der Burnoutprävention:

 

Sensibilisierung für Burnout-Frühsignale
Identifizierung von Belastungsaspekten und Risikofaktoren
Erforschung von Stärken und Ressourcen im Blick auf Stress und Arbeit
Erstellung des persönlichen Stressprofils
Ansatzpunkte für das eigene Belastungsmanagement
Vermittlung von Selbsthilfe-Techniken und Entspannungsmethoden
Erarbeitung individueller Burnout-Präventions-Strategien für die Zukunft

 

Verschiedene aktuelle Angebote der Burnout-Prävention und -Behandlung in meiner Praxis in der Region Trier / Luxemburg finden Sie hier.

 

 

 

 

Praxis für Psychotherapie, Coaching und Gesundheitsförderung

Alice Crames, M.Sc., Heilpraktikerin (Psychotherapie)

 

54298 Welschbillig (Nähe Trier/Luxemburg)

In der Haag 15

 

Tel.: 0 65 06 / 25 85 30
Mobil: 0160 / 76 77 500
Fax: 0 65 06 / 25 85 29
E-Mail:   
  zum Kontaktformular